bis wie viel uhr kann man lotto spielen , wann lotto ziehung

Wie lange habe ich Zeit mein Lottogewinn einzulösen?

Seit 2016 gilt für LOTTO 6aus49 und Eurojackpot die gleiche gesetzliche Regel: Jeder Lottogewinner hat 3 Jahre lang Zeit seinen Gewinn geltend zu machen – d.h ihn sich auszahlen zu lassen – bevor dieser sich drei Jahre nach Ablauf des Kalenderjahres, in dem gespielt wurde, verjährt/verfällt.

Wie lange kann ich Lotto am Mittwoch spielen?

Der Annahmeschluss für die LOTTO-Ziehung am Mittwoch ist um 18:00 Uhr – also kurz vor der Live-Ziehung.

Was gewinnt man bei 2 Richtigen?

Die an jeden Gewinner ausbezahlte Geldsumme bezeichnet man als Gewinnquote. Die Gewinnquote beträgt in der Gewinnklasse 9, also 2 Richtige mit Superzahl, immer 5 Euro.

Wann kann ich den Lottogewinn abholen?

Wann bekomme ich meinen Gewinn ausbezahlt? Sie bekommen den Gewinn in der Lotto-Annahmestelle ausbezahlt, sobald die Gewinnquoten für die jeweilige Ziehung bekannt sind. Für die Ziehung am Samstag bekommen Sie den Gewinn am Montag ab ca. 14:00 Uhr.

Wann ist die Ziehung von Swiss Lotto?

Swiss Lotto ist ein klassisches Zahlenlotto und wird seit 1970 in der Schweiz angeboten. Es gibt 42 Zahlen und 6 Glückszahlen und Sie können entweder online oder an einer der rund 3’000 Lotto-Verkaufsstellen mitspielen. Jeden Mittwoch und Samstag findet die Ziehung der Gewinnzahlen statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.